Hotel Can Picaforte

Anreise Mallorca
Urlaub auf der Sonneninsel Mallorca - vielleicht selbst gebucht im Hotel Can Picafort?

Can Picafort ist ein touristisches Zentrum an der Bucht von Alcudia auf der balearischen Insel Mallorca, knapp 60 Kilometer nordöstlich von Palma de Mallorca an der Nordküste der Baleareninsel gelegen. Die Strände von Can Picafort sind sehr gut zugänglich und zudem sehr sauber. Wer nach einem Hotel, einem Ferienhaus oder auch nach einer Ferienwohnung in Can Picafort Ausschau hält, wird aus einem großen Angebot schöpfen können.

Urlaub in Can Picafort

Der Ort Can Picafort ist ganz auf den Tourismus ausgerichtet. Von Can Picafort aus beginnt circa fünf Kilometer langer Sandstrand, an dem sich Hotel an Hotel reiht. Ein angrenzendes Naturschutzgebiet bietet eine wohl tuende Abwechslung zu dem touristischen Trubel kann am Besten mit dem Fahrrad erkundet werden. An der Promenade von Can Picafort ist nur manch schönes Hotel gefunden werden. Zudem befinden sich dort eine Hülle und Fülle von Bars und Restaurants. Außerdem besitzt Can Picafort eine Einkaufsstraße und eine Fußgängerzone, in denen man flanieren, shoppen und sich amüsieren kann. (vgl. go-mallorca.de)

Attraktiver Urlaubsort auf Mallorca

Die schöne Promenade wird von Restaurants und Bars umgeben, in denen man als Urlauber den Sonnenuntergang gemütlich im Freien genießen kann. Die Strandpromenade führt vom Sport- und Fischerhafen bis in die Nähe des Ortsteil Son Baulo, wo man ebenfalls das schöne Hotel Son Baulo zum Urlauben finden kann. In Son Baulo sind zudem die schönsten Strände von Can Picafort zu finden. Hier finden In einem Naturreservat mit landestypischer Flora und Fauna kann man Igel, Kaninchen, Hasen, Siebenschläfer, Schildkröten, Wiesel, und Schildkröten finden. Diese Vielfalt macht das Naturreservat zu einem wichtigen natürlichen Lebensraum auf Mallorca, dessen Schutz penibel und streng bewacht wird. (siehe auch www.spanien-netz.com)

Hotels voll in der Hauptsaison

Can Picafort ist vor allen Dingen auf deutsche Touristen eingestellt. In der Hauptsaison findet man Touristen in jedem Hotel, Ferienhaus oder Ferienwohnung der gesamten Region. Die Mehrzahl der lokalen Bars und Restaurants haben sich den Geschmäckern der deutschen Urlauber angepasst, und in so gut wie jedem Restaurant wird deutsch und englisch gesprochen. Can Picafort ist nicht ausschließlich während der touristisch attraktiven Monate belebt. In der Nebensaison ist es allerdings deutlich ruhiger. Viele Geschäfte sind geschlossen, und ein Zimmer in einem Hotel oder eine Ferienwohnung bzw. ein Ferienhaus ist leicht zu bekommen. (freie Ferienwohnungen auf Mallorca bei ferienwohnung-netz.de)

Ausgrabungen auf Mallorca

Die meisten Einwohner der Gegend wohnen in Santa Margalida, knapp 10 Kilometer landeinwärts von Can Picafort zu finden. Die Gegend zeugt auch von einer beeindruckenden Historie: Hier befindet sich der größte archäologische Reichtum der ganzen Insel Mallorca. Mehr als 150 Ausgrabungsstellen in der Gegend um Can Picafort legen Zeugnis über die vorrömische Geschichte ab. Die bekannteste Fundstelle ist die Necropolis Son Real, ein phönizischer Begräbnisplatz. (siehe www.balearen-buchen.de)

Foto: Markus Lenk

Objekte in Santa Margalida Objekte in Santa Margalida

852 Objekte in Santa Margalida
Ab 122.4 EUR per Nacht

Folgen auf Facebook oder Google+

 


City of Hotels

City of Hotels

Hotels in Mallorca, Spanien und ganz Europa bei city-of-hotels.de